meldungen

Bürgerbus läuft gut

06.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Wendlinger Bürgerbus wird zu einem dauerhaften Erfolgserlebnis. Die ständig steigenden Fahrgastzahlen zeigen, dass die Wendlinger dieses Angebot gut angenommen haben. Das Niederflurfahrzeug mit seitlichen Einstieg bietet für die Kurzstrecken im Stadtverkehr in der Regel bisher noch ausreichend Platz für die acht Personen, die zum Teil mit Rollatoren, Kinderwagen oder Gepäck den Service nutzen, wobei die Fahrer bei Bedarf gerne beim Ein- und Aussteigen behilflich sind. An den 301 Betriebstagen im Jahr 2014 wurden übrigens 12 122 Fahrgäste befördert. In der Topwoche vom 1. bis 6. Dezember waren es 294 Fahrgäste und am 30. Dezember wurde die Tages-Höchstzahl von 76 Fahrgästen erreicht. Nicht erfasst wurden die etwa 15 Prozent nicht zahlende Busnutzer. Seit der Bürgerbus am 2. Mai 2013 Fahrt aufnahm, wurden bis zum 31. Dezember 2014 an gesamt 503 Betriebstagen 17 585 Fahrgäste von den 43 ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer befördert. Das Bild zeigt Vielfahrerin Gisela Eisele, die zwischen Weihnachten und Neujahr die Bürgerbusfahrer mit Berlinern versorgte. pm

Tipps und Termine