meldungen

Brücken zwischen Christen bauen

06.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Über das Thema „Versuch, zwischen den verschiedenen Lagern der Christenheit eine Brücke zu bauen“ referiert am Freitag, 8. April, der Theologieprofessor Siegfried Zimmer von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Das Evangelische Bildungswerk im Landkreis Esslingen lädt dazu im Rahmen der „Nürtinger-Reihe“ um 19.30 Uhr in die Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius ein. Die Bibel ist das grundlegende Dokument der Christenheit. Alle Reform- und Erneuerungsbewegungen der Christenheit waren verbunden, mit einem neuen und intensiven Hören auf die Bibel. Das Verständnis der Bibel ist aber innerhalb der Christenheit umstritten, sowohl im Grundsätzlichen als auch in den Details. Worin aber sind sich alle Christen im Blick auf die Bibel einig?

Tipps und Termine