meldungen

„BrotZeit“ im Freilichtmuseum

08.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Im Freilichtmuseum findet am morgigen Samstag, 8. Juli, von 11 bis 15 Uhr eine ökumenische Veranstaltung unter dem Motto „BrotZeit“ statt. Die evangelischen und katholischen Dekane werden zusammen mit Landrat Heinz Eininger Doppelwecken backen. Diese werden als Zeichen der Verbundenheit unter den Besuchern verteilt. Zudem gibt es stündlich einen „Talk am Backhaus mit Musik“. Folgende Musikgruppen treten dabei auf: 11 Uhr Bläserensemble Bezirk Kirchheim unter Leitung von Monika Röhm; 12 Uhr Zwischentöne Neuffen, Frieder Sigloch und Sebastian Aißlinger; 13 Uhr Kids Chorios, Kinderchor Unterlenningen unter Leitung von Martina Eberle; 14 Uhr Bezirkskantorin Angelika Rau-Čulo, Nürtingen. Kinder haben von 11 bis 13 Uhr freien Eintritt und können um 13.30 Uhr selbst backen.

Tipps und Termine