meldungen

Bilder über Armenien

23.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Mittwoch, 25. Februar, berichten um 19.30 Uhr im Martin-Luther-Hof Christel und Jörg Zimmer über ihre Reise durch ein Land mit vielen Gegensätzen. Einerseits zeigen die Bilder einzigartige Klöster dieses ersten christlichen Landes der Welt im Angesicht des Berges Ararat. Andererseits ist Armenien ein geschundenes Land, das politische Spannungen mit seinen Nachbarn und wirtschaftliche Probleme bewältigen muss und auch heute noch mit dem Trauma des Völkermords vor 100 Jahren lebt. Die Spenden dieses Abends dienen über das Gustav-Adolf-Werk der Unterstützung protestantischer Minderheiten.

Tipps und Termine