meldungen

Bezirkskirchentag heute

18.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Heute treffen sich alle Konfigruppen aus dem Neuffener Tal zu einem gemeinsamen Konfi-Nachmittag im und ums Gemeindehaus in Neuffen. Was es dort alles an MUTungen zu erleben gibt, bleibt erst einmal Überraschung. Oder gibt’s schon VerMUTungen? Los geht es im 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Neuffen, Oberer Graben 32.

Um 17 Uhr gibt es die Passionsgeschichte Jesu. Diese ist zu allen Zeiten eine Zu-Mut-ung gewesen. In der Jakobskirche in Bodelshofen, Ötlinger Straße 12, Wendlingen-Bodelshofen wird dieser Geschichte dachgespürt.

Dein Freiwilligenjahr für den Frieden. Möglichkeiten gibt es vor der eigenen Haustür oder im Ausland? Sibylle Hahn, Teamleiterin für internationale Programme und Freiwilliges Engagement beim Diakonischen Werk in Württemberg erklärt, wie man da hinkommt. 19 Uhr im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Nürtingen, Steinenbergstraße 6, Nürtingen.

Andreas Felger und seine Kunst. Wer ist dieser Künstler und welche Motive leiten ihn? Oliver Kohler, ein enger Vertrauter von Andreas Felger, stellt den Künstler vor und gibt Einblicke in dessen Werke. In der St.-Bernhard-Kirche, Lange Straße 2, in Neckarhausen um 19 Uhr.

Um 19.30 Uhr stellt man sich in der Christuskirche, Haldenstraße 33, in Zizishausen die Frage „Was dient dem Frieden?“ Das Gustav-Adolf-Werk unterstützt in Syrien derzeit mindestens zehn Projekte. Ulrich Hirsch, ehemaliger Geschäftsführer vom GAW und Mitglied der Landessynode, wird mit Bildern von der GAW-Arbeit in Syrien/Libanon und seinen Erfahrungen aus einer Begegnungsreise berichten.

Ausführliche Information zu allen Veranstaltungen unter www.bezirkskirchentag.de/veranstaltungen

Tipps und Termine