meldungen

„Baustelle Zukunft“

16.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (pm). Helmut Gundert, langjähriger Mitarbeiter von „Brot für die Welt“, Mitbegründer des Bioland-Landesverbands Baden-Württemberg und zeitweise Gemeinde- und Kreisrat, spricht unter dem Titel „Baustelle Zukunft“ über seine Lebenserinnerungen und gibt Ausblicke am Mittwoch, 18. März, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wolfschlugen. Anschließend ist eine einstündige Diskussionsrunde vorgesehen. Veranstalter sind die Evangelische Kirchengemeinde Wolfschlugen und die Bioland-Regionalgruppe Staufen/Teck.

Tipps und Termine