meldungen

Bauausschuss tagt

23.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Dienstag, 26. September, steht um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses an. Zu Beginn können die Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen. Danach geht es um die Themen Stadtbildsatzung mit Ergänzungsplan zu „Denkmälern und stadtbildprägenden Gebäuden“, Bebauungsplanverfahren „Breitäcker II’’ und Wettbewerbsbedingungen für die Entwicklungsfläche „Bergäcker’’. Die Auftragsvergabe für das Ortsentwicklungskonzept Zizishausen wird ebenso thematisiert wie ein Grundsatzbeschluss für eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer über den Neckar im Entwicklungsbereich „Am Wasen“. Auf der Tagesordnung steht auch ein Förderantrag zur Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED und die Fortführung des Klimaschutzkonzeptes Nürtingen.

Zudem wird es um den Baubeschluss zum Neubau der Autmutbrücke gehen sowie die Fahrbahnerneuerung der Ortsverbindungsstraße zwischen Zizishausen und Unterensingen. Des Weiteren geht es um den Auftrag für eine Flussgebietsuntersuchung bezüglich der Schaffung von Retentionsraum an der Steinach und die Entscheidung über eine Realisierungsstudie mit Bürgerbeteiligung im Entwicklungsbereich „Im Wasserfall“. Zu guter Letzt wird es eine Vorberatung wegen eines möglichen Mitgliederwechsels im Gestaltungsbeirat und einen Bericht über die laufenden Planungen und Maßnahmen geben.

Tipps und Termine