meldungen

Bauausschuss tagt

13.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss kommt am Dienstag, 14. Juli, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung stehen das Bebauungsplanverfahren „Westliche Bahnstadt“ mit erneutem Aufstellungsbeschluss und Beschluss von Planinhalt und öffentlicher Auslegung, außerdem ein erneuter Antrag auf Aufnahme des Plangebiets „Östliche Bahnstadt“ ins Landessanierungsprogramm. Weiter geht es um die Auftragsvergabe für ein Gewerbeentwicklungskonzept, um den aktuellen Sachstand der Baulandentwicklungsstrategie zur Schaffung von zusätzlichem Wohnraum und um eine Kostenschätzung für einen Biergarten Melchior-Areal. Des Weiteren stehen Kanalsanierungen in Raidwangen, der Nürtinger Innenstadt, der Kirchheimer Vorstadt sowie „In den Keltergärten“ zur Diskussion. Es folgen Berichte über laufende Planungen und Maßnahmen unter anderem über die Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Beratungsunterlagen liegen eine Stunde vor Sitzungsbeginn im Sitzungssaal öffentlich aus. Die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung beantworten ab 17.30 Uhr Fragen zur Tagesordnung.

Tipps und Termine