meldungen

BAföG für Jahr in USA

04.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Wer als Schüler 2015 zu einem Schuljahr in den USA aufbricht, hat unter Umständen Anspruch auf Zuschuss nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG). Die Förderung beträgt maximal 465 Euro pro Monat und muss nicht zurückgezahlt werden. Dazu kommt ein Reisekostenzuschuss von 1000 Euro. Anträge sollten ab Januar und Februar gestellt werden. BAföG-Merkblätter für die USA und andere Zielländer stehen auf der Website des Deutschen Fachverbands Highschool zum Download bereit (www.dfh.org/de/bafoeg.html).

Tipps und Termine