meldungen

Backhäusle in Aktion

15.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Wenn am Sonntag, 17. Juli, im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren der Schornstein des Sulzgrieser Backhauses raucht, dann verheißt das Gutes: Frisch aus dem Holzbackofen kommt sowohl salziges als auch süßes Gebäck. Die Museumsbesucher können schwäbischen Flammkuchen, Flachswickel, Nussschnecken und Träubleskuchen erwerben, solange der Vorrat reicht.

Passend zum Backtag lädt Professor Jan Sneyd um 14 und 15.30 Uhr zu einer Ackerführung ein und stellt die Getreidesorten vor, die im Freilichtmuseum angebaut werden. Eine Kräuterführung um 15 Uhr mit Dr. Margit Kissel führt zu den Hausgärten des Museumsdorfs. Das Augenmerk wird aber auch auf die auf dem Museumsgelände wild wachsenden Kräuter gelegt.

Ebenfalls um 15 Uhr beginnt die Fütterung der Museumstiere, ein Angebot insbesondere für Kinder in Begleitung Erwachsener. Anmeldungen zu den Sonderführungen sind nicht erforderlich. Treffpunkt für die Führungen ist der Öschelbronner Platz.

Tipps und Termine