meldungen

Backen im Backhäusle

12.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Im Backhäusle im Park der Samariterstiftung ist die Backsaison wieder eröffnet. Vereine und Privatpersonen können dort gegen einen Obolus ihr eigenes Brot backen. Fachkundig und engagiert gibt der ehrenamtliche „Backmeister“ Herbert Büttner Auskunft über Hefeteig und Sauerteigbrot. Er kennt sich aus und weiß, wann und wie stark der Ofen angeheizt werden muss. Nähere Informationen per EMail unter ingrid.friesenhan@samariterstiftung.de oder Telefon (0 70 22) 5 05-2 73.

Tipps und Termine