meldungen

B 313 ab Samstag wieder frei

20.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG/METZINGEN (pm). Im Zuge der Erneuerung der Fahrbahndecke der B 313 vom Anschluss der B 28 in Metzingen bis nach Grafenberg werden die Arbeiten im Bereich zwischen Metzingen, Bettlinger Weg, und dem Ortsbeginn termingerecht diese Woche abgeschlossen. Die bestehende Sperrung der B 313 zwischen Metzingen und Grafenberg wird am Samstag, 21. Mai, aufgehoben.

Am Montag, 23. Mai, beginnen die Erneuerungsarbeiten im Bereich der Ortsdurchfahrt von Metzingen zwischen dem Knotenpunkt Noyon-Allee/Neuffener Straße und dem Bahnübergang Noyon-Allee. Sie werden in dem Abschnitt zwischen dem Knotenpunkt Noyon-Allee/ Neuffener Straße und der Einmündung Öschweg bis 28. Mai und anschließend bis 3. Juni zwischen der Einmündung Öschweg bis zum Bahnübergang Noyon-Allee durchgeführt. Der Knotenpunkt Noyon-Allee/Neuffener Straße und die B 313 werden während der beiden Abschnitte jeweils für den Verkehr voll gesperrt.

Tipps und Termine