meldungen

Ausflug nach Owen

04.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (shb). Der Schwäbische Heimatbund macht am Samstag, 9. Mai eine Ausfahrt nach Owen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Hallenbad. Siedlungsspuren auf Owener Markung lassen sich von der Jungsteinzeit über die Bronze- und Eisenzeit (Kelten) bis zur Römerzeit nachweisen. Frühalamannische Gräber bezeugen, dass Owen seit dem frühen Mittelalter kontinuierlich besiedelt ist. Der Stadtrundgang beginnt in der Bernhardskapelle mit den aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhundert stammenden Wandmalereien aus dem Leben des heiligen Bernhard von Clairvaux. Anmelden kann man sich unter Telefon (0 70 22) 3 23 95.

Tipps und Termine