meldungen

Ausflug ins Kunstmuseum

18.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Dienstag, 26. März, bietet das MiT einen Ausflug ins Kunstmuseum nach Stuttgart an. Dort wird noch bis zum 7. April die Ausstellung: „Das Auge der Welt. Otto Dix und die Neue Sachlichkeit“ gezeigt. Der Besuch der Ausstellung beinhaltet eine Führung zu ausgewählten Bildern mit Angela Dix, die nicht zufällig den gleichen Namen wie der große Künstler trägt, sondern tatsächlich derselben Familie Dix entstammt. Mit rund 120 Werken geht die Sonderschau der Frage nach, was die Neue Sachlichkeit auszeichnet und wie vielfältig dieser Begriff seit den 1920er-Jahren verwendet und interpretiert wird. Otto Dix nimmt innerhalb dieser vieldeutigen Stilrichtung eine zentrale Position ein. In seinen Werken lassen sich sowohl klassizistische als auch gesellschaftskritische Tendenzen finden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Abfahrt ist um 13.15 Uhr, Rückfahrt gegen 17.30 Uhr. Treffpunkt: Bahnhof Wendlingen, S-Bahngleis Richtung Stuttgart unter der Brücke.

Anmeldung bis Mittwoch, 20. März im MiT, Telefon (0 70 24) 66 36.

Tipps und Termine