meldungen

Ausbau der B 297

02.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts beginnt heute, Donnerstag, der nächste Abschnitt der Straßeninstandsetzungsarbeiten im Zuge der B 297 in Pliezhausen zwischen der Einmündung der „Alten Steige“ und der Einmündung der Bachstraße (K 6756). Im genannten Bereich wird die B 297 auf Teilabschnitten komplett saniert. In Abstimmung mit dem Bundesstraßenausbau werden von der Gemeinde Wasserleitungsarbeiten vorgenommen. Zum Schluss erhält die Straße einen neuen Fahrbahnbelag. Bis zum 3. August soll dieser Abschnitt fertiggestellt sein.

Für den Ausbau ist eine Vollsperrung dieses Abschnittes notwendig. Eine Durchfahrt in Richtung Neckartenzlingen ist dann nicht mehr möglich. Aus Richtung Tübingen ist Pliezhausen wieder über die „Alte Steige“ erreichbar. Der Verkehr wird wie bisher über Altenburg, Rommelsbach, Reicheneck und Mittelstadt in beiden Richtungen umgeleitet

Tipps und Termine