meldungen

Aufführung des „Paulus“

09.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Der Junge Chor Stuttgart unter der Leitung von Paul Theis wird am Samstag, 11. November, 19 Uhr, in der Peter-und-Paulskirche eines der großartigsten Werke der Chorliteratur präsentieren: den Paulus von Felix Mendelssohn Bartholdy. Diese Aufführung ist der musikalische Höhepunkt im Jubiläumsjahr zum 50-jährigen Bestehen des Chor-Ensembles. Die instrumentale Begleitung wird das Orchester der Camerata Grinio unter Konzertmeister Joachim Ulbrich übernehmen; die solistischen Gesangspartien bestreiten Gundula Peyerl (Sopran), Alexander Efanov (Tenor) und Jens Paulus (Bass). Die Handlung beschreibt den Werdegang des „Saulus zum Paulus“, der sich – nach Jesu Erscheinung – vom jüdischen Pharisäer und Christenverfolger zum Apostel und christlichen Missionar wandelt. Karten gibt es im Vorverkauf in den Pfarrbüros der katholischen und evangelischen Kirche sowie an der Abendkasse.

Tipps und Termine