meldungen

Auf Rulamans Spuren

12.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BAD URACH-WITTLINGEN (pm). Am Sonntag, 13. September, veranstalten Fritz Rosenberger und Reiner Enkelmann, Landschaftsführer am Naturschutzzentrum, von 9.30 bis 12.30 Uhr, eine Rundwanderung. Vom Vulkankrater Litzelwiesen bei Wittlingen geht es hinab in die wildromantische Wolfsschlucht, von dort hinauf zur Schillerhöhle. Sie ist in David Friedrich Weinlands Jugendroman „Rulaman“ die Tulkahöhle, Wohnstätte der Aimats, einer Sippe von Höhlenmenschen der Altsteinzeit. Treffpunkt ist der Parkplatz P65 an der Straße von Wittlingen zum Hohenwittlingen. Tipp: Taschenlampe für die Höhlenbesichtigung nicht vergessen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Informationen im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb unter Telefon (0 70 26) 95 01 20 oder per E-Mail: info@naturschutzzentrum-schopfloch.de

Tipps und Termine