meldungen

Auf dem Ströhmfeld-Weg

28.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg, die gemeinsame Bildungseinrichtung des Schwäbischen Albvereins und des Schwarzwaldvereins, lädt zu einer Wanderung am Sonntag, 9. September, ein. Der Gustav-Ströhmfeld-Weg zwischen Neuffen und Metzingen gilt als einer der schönsten Wanderwege auf der Schwäbischen Alb. Atemberaubende Aussichten ins Albvorland erwarten den Wanderer auf dem Bergrücken zwischen Ermstal und Neuffener Tal. Mit der Tälesbahn (WEG) geht es nach Neuffen zum Ausgangspunkt der Wanderung und vom Zielort Metzingen mit der Deutschen Bahn zurück nach Nürtingen. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr, Bahnhof Nürtingen Gleis 3. Die Wanderstrecke beträgt 23 Kilometer mit Anstiegen von zusammen 834 Höhenme-tern und Abstiegen von 883 Höhenmetern. Die voraussichtliche Gehzeit beträgt 6,5 Stunden. Eine Anmeldung bei Wanderführer Erich Haas ist bis Mittwoch, 5. September, gewünscht. E-Mail: erich.haas@t-online.de oder Telefon (0 70 22) 3 46 80.

Tipps und Termine