meldungen

Architektur bewegt

21.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Zu einer Busrundfahrt am Samstag, 28. Juni, lädt die Architektenkammer Baden-Württemberg, Kammergruppe Esslingen II, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Hallenbad in Nürtingen, von wo aus es mit dem Bus zunächst nach Esslingen-Zell geht. Hier kann ein Einfamilienhaus in Passivbauweise besichtigt werden. Die nächste Station ist die Neuapostolische Kirche in Neuhausen/Fildern, der wegen seines geometrischen Baukörpers aus weißem Sichtbeton ins Auge fällt. Letzter Halt wird an der neuen Festhalle in Neckartailfingen gemacht. Die Halle ist in zwei Gebäudeteile gegliedert, einem offenen für die Besucher und einem geschlossenen, der als Bühne dient. In allen drei Objekten informieren Bauherren und Architekten über das Projekt und die Konzepte, die helfen, Baukosten und Energieverbrauch zu senken. Wer Interesse an der Rundfahrt hat, kann sich unter info@kle-architekten.de oder telefonisch unter (0 70 21) 9 75 10 bei der Firma KLE-Architekten anmelden.

Tipps und Termine