meldungen

Anmeldung für den Bürgergarten

20.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Nürtingen ist nicht nur eine Stadt am Neckar, sondern auch eine grüne Stadt, die unter anderem von Streuobstwiesen und dem Galgenbergpark eingerahmt wird. Ab sofort gibt es eine weitere grüne Oase im Stadtgebiet: Südlich des Oberensinger Festplatzes entsteht ein Bürgergarten, in dem Nürtinger Bürgerinnen und Bürger sowohl einen Gemeinschaftsgarten gestalten als auch Einzelgärten bepflanzen können. Weitere Flächen sind für Spielmöglichkeiten oder gemeinsame Aktivitäten vorgesehen.

Mit dem Herbst beginnt die Pflanzzeit für das kommende Jahr. An diesem Freitag, 22. September, findet daher um 15.30 Uhr die Anmeldung für die Gartensaison 2018 im Bürgertreff statt. Ob Gartenprofi mit grünem Daumen oder neugieriger Anfänger: Jeder, der Lust darauf hat, Gemüse zu ziehen, Blumenbeete zu kreieren, Teil der Kleingärtnerkultur zu werden oder sich einfach auf die Gemeinschaft mit anderen Hobbygärtnern freut, ist zur Anmeldung eingeladen. Der Bürgergarten ist ein gemeinsames Projekt des Bürgertreffs und der Bürgerstiftung Nürtingen.

Tipps und Termine