meldungen

Anmeldung der Fünftklässler

05.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am 1. März sind die Grundschulempfehlungen mit den Halbjahreszeugnissen den Viertklässlern ausgegeben worden. Am 20. und 21. März müssen alle Eltern ihre Kinder an den weiterführenden Schulen anmelden. An der Kirchrainschule kann die Anmeldung zur Aufnahme in Klasse 5 an diesen beiden Tagen von 8 bis 15 Uhr im Sekretariat vorgenommen werden. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch (nur zur Einsicht) sowie das Blatt 4 der Grundschulempfehlung. Die Erziehungsberechtigten müssen ihr Kind persönlich anmelden.

Die Kirchrainschule als Werkrealschule bietet die Möglichkeit, den mittleren Bildungsabschluss am Ende von Klasse 10 zu erwerben. Dienstags und donnerstags haben die Schüler Nachmittagsunterricht und außerdem besteht die Möglichkeit des Besuchs einer Arbeitsgemeinschaft am Mittwochnachmittag. In den Mittagspausen werden die Schüler betreut und können an diesen Tagen, sofern sie dies möchten, aus zwei Gerichten in der Mensa wählen. Beim Schnuppernachmittag kürzlich konnten sich bereits viele interessierte Schüler und ihre Eltern von den Möglichkeiten und Vorzügen der Schule überzeugen. Falls dieser Termin nicht wahrgenommen werden konnte und weitere Fragen bestehen, gibt die Schule Auskunft. Kirchrainschule Oberboihingen, Im Kirchrain 28, 72644 Oberboihingen, Telefon (0 70 22) 9 09 92 50, Fax (0 70 22) 90 99 25 20, E-Mail info@kirchrainschule.de, www.Kirchrainschule.de.

Tipps und Termine