meldungen

Anleiter für Bewegungsgruppen

08.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRINGEN (pm). Die Bewegungsgruppen „Bewegen – Unterhalten – Spaß haben“ (B.U.S.) für Ältere treffen sich in Nürtingen einmal in der Woche im Galgenbergpark, im Roßdorf und im Rieth. Dort werden gemeinsam einfache Kraft- und Balanceübungen ausgeführt. Anschließend wird eine halbe Stunde im mäßigen Tempo gegangen. Zur Unterstützung der Gruppen werden Anleiter gesucht, die als Tandem einmal in der Woche zu Bewegungsübungen im Freien einladen. Eine dreitägige Schulung, die das Landratsamt Esslingen im Juni anbietet, bereitet auf diese Aufgabe vor. Wer sich für diese ehrenamtliche Aufgabe interessiert und sich näher informieren möchte, kann sich an Barbara Raab-Löffler vom Pflegestützpunkt Nürtingen wenden, Telefon (0 70 22) 75-2 32 oder E-Mail b.raab-loeffler@nuertingen.de.

Tipps und Termine