meldungen

Amnesty-Kinoreihe

12.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der preisgekrönte dänische Dokumentarfilm „Les Sauteurs – Those who jumps“ erzählt über die Flüchtlinge, die aus Marokko versuchen, über die hochgesicherte Grenzanlage in der spanischen Enklave zu gelangen und anschließend nach Europa zu kommen. Die Regisseure Moritz Siebert und Estephan Wagner dokumentieren unermüdlich die Lebensrealität am Rande der EU und geben Einblicke in die soziale Organisation der Community und den tristen Ausblick auf das vermeintliche Eldorado Europa. Der Film läuft am Sonntag, 15. Oktober, um 17.45 Uhr und am Dienstag, 17. Oktober, um 20.15 Uhr im Nürtinger Traumpalast.

Tipps und Termine