meldungen

Alte Menschen und ihre Rechte

08.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Montag, 13. Oktober, 19.30 Uhr, findet in der Zehntscheuer eine Lesung mit dem Journalisten Gottlob Schober, bekannt durch seine Beiträge in der ARD-Sendung „Report Mainz“, statt; Thema: „Es ist genug – Auch alte Menschen haben Rechte“. Schober stellt sein gemeinsam mit dem Pflegekritiker Claus Fussek verfasstes Buch „Es ist genug“ vor und schildert wie betagte, demente und behinderte Menschen häufig in Pflegeheimen oder auch zu Hause misshandelt werden. Aus den Berichten von Pflegekräften haben die Autoren eine berührende Bestandsaufnahme gemacht. Die Familienbildungsarbeit (FBA) Köngen, der Krankenpflegeverein Köngen, das Bürgernetzwerk Unterensingen, die Sozialstation Wendlingen und SOFA Nürtingen laden zu dieser Veranstaltung ein.

Tipps und Termine