meldungen

AKL am Rosenmontag

02.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (ust). Die närrische Zeit mit ihrer Ausgelassenheit und Fröhlichkeit ist für Menschen besonders belastend, die sich einsam fühlen, mit Problemen kämpfen oder eine Lebenskrise hinter sich haben. Diese Menschen sind eingeladen, am Rosenmontag, 8. Februar, zwischen 16 und 19 Uhr den AKL-Treff im katholischen Gemeindehaus in der Vendelaustraße 30 in Nürtingen zu besuchen und so lange zu bleiben, wie es ihnen gut tut. Sie können schweigen, Zeitung lesen, Kaffee oder Tee trinken oder mit anderen Gästen sprechen. Die Krisenbegleiter des AKL sorgen dabei für eine freundliche Aufnahme in die Gruppe und stehen auch für ein persönliches Gespräch unter vier Augen bereit – zum Beispiel über Probleme und Ängste.

Tipps und Termine