meldungen

AK Asyl Neckarhausen trifft sich

29.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (pm). Voraussichtlich im März kommen 31 männliche Asylbewerber nach Neckarhausen in die Brückenstraße. Da die hauptamtliche Betreuung nicht ausreichen wird, wurde die Gründung eines ehrenamtlichen AK Asyl, wie es ihn bereits in Oberensingen und Nürtingen gibt, angeregt. Erste Freiwillige haben sich bereits zusammengefunden und informiert, weitere werden gebraucht. Ein Treffen findet am Dienstag, 4. Februar, um 19 Uhr im Edith-Stein-Haus statt und bietet Gelegenheit, sich unverbindlich zu informieren.

Tipps und Termine