meldungen

Adventspäckchen für „CARIsatt“

07.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/UNTERENSINGEN (pm). Die katholische Kirchengemeinde Wendlingen und Unterensingen steht hinter der Weihnachtspäckchen-Aktion für die Kunden von „CARIsatt“, allesamt Menschen mit geringem Einkommen. Sie ruft dazu auf, für diese Menschen ein Advents-Überraschungspäckchen zu packen. Drin sein könnte beispielsweise Kaffee, Tee, Süßigkeiten, Pflegeprodukte, für Kinder könnten es Malstifte, Bastelmaterial, Knete, Spiele und Süßigkeiten sein, jedoch keine Gummibärchen mit Gelatine. Auf den Päckchen in Geschenkpapier sollte von außen vermerkt sein, ob es für ein Kind (am besten mit Altersangabe), einen Mann oder eine Frau gedacht ist. Abgegeben werden können die Päckchen bis Montag, 4. Dezember, im katholischen Pfarramt in Wendlingen. Die Mitarbeiter von „CARIsatt“ werden diese Geschenke dann verteilen.

Tipps und Termine