19.01.2018

Ein dicker Lacherfolg

Altdorfer Tage: Humorist Winfried Wagner unterhält Gemeindehalle mit der dicken Elfriede

Hauptakteur am zweiten der „Altdorfer Tage“ des evangelischen Kirchenbezirks war der Humorist Winfried Wagner. Er traf mit seinen Geschichten über die dicke…

Weiterlesen

19.01.2018

Vier Sterne für Neckartal-Radweg

Landesradfernweg wird weiterhin als ADFC-Qualitätsradroute ausgewiesen

(pm) Über 300 Radfernwege existieren allein in Deutschland, zudem bemühen sich viele Regionen im In- und Ausland um die Gäste auf dem Rad. Für Radreisende stellt sich oft die Frage: Wohin soll die…

Weiterlesen

Anzeige
19.01.2018

500 Euro statt Karten und Präsente

Die Anwaltskanzlei Meister, Maier, Krause, Steinacher und Kollegen aus Nürtingen hat sich im Dezember dazu entschlossen, statt Karten und Präsente zu verschenken, eine Spende in Höhe von 500 Euro an das psychotherapeutische Kinderheim Haus Aichele in Beuren zu leisten. In Tischardt entsteht eine…

Weiterlesen

18.01.2018

Eine Million für Philipp Unger?

Der ehemalige Unterensinger ist morgen zum zweiten Mal bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ auf RTL zu Gast

„Er stand kurz vor der Eröffnung eines Dönerladens in den USA“ mit dieser Kuriosität wurde der ehemalige Unterensinger Philipp Unger bei „Wer…

Weiterlesen

18.01.2018

Das Besetzungsgremium für die Pfarrstelle 2 in Wolfschlugen hat am vergangenen Freitag, 12. Januar, Pfarrerin Verena Reinmüller gewählt. Sie wird damit Kollegin von Pfarrer Norbert Graf, der seit 2015 in Wolfschlugen ist, und Nachfolgerin von Pfarrerin Ute Werkmann-Eberhardt, die seit 2004 in…

Weiterlesen

Anzeige
Anzeige
18.01.2018

Beuren ehrte verdiente Bürger

Im Rahmen der Ehrungssitzung des Gemeinderats wurden außerdem Blutspender und Sportler von Bürgermeister Daniel Gluiber geehrt

In der ersten Sitzung des neuen Jahres ehrten der Gemeinderat und Bürgermeister Daniel Gluiber im Namen der Gemeinde verdiente…

Weiterlesen

18.01.2018

Konjunktur spielt Altenriet in die Karten

Einnahmen der Gemeinde steigen: Kämmerer Castro erwartet leichtes Plus für das Jahr 2018

Geht es der Wirtschaft gut, profitieren auch die Städte und Kommunen. Auch für Altenriet wird das Jahr 2018 voraussichtlich ein gutes Ergebnis…

Weiterlesen

18.01.2018

Klärwerk bereitet „langsam Bauchweh“

Neckartailfingen muss viel Geld in die Sanierung des Klärwerks investieren – Integrationsmanager für Verwaltungsverband

Die Vergabe diverser Sanierungsarbeiten an der örtlichen Kläranlage und die künftige Umstellung des Haushaltsrechts auf die neue…

Weiterlesen

Anzeige
18.01.2018

Pappeln müssen weg

ALTENRIET (zog). Die markanten Pappeln bei Altenriet müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Bürgermeister Bernd Müller hat die Bäume von einem Fachmann untersuchen lassen. Der stellte fest, dass die Bäume verfault sind. Außen seien bereits Faulstellen sichtbar, so der Rathauschef. Er…

Weiterlesen

18.01.2018

Läden dürfen öffnen

ALTENRIET (zog). Der Gemeinderat machte in seiner jüngsten Sitzung den Weg frei für den verkaufsoffenen Sonntag der Altenrieter Geschäfte anlässlich des Brezelmarktes. Von 12 bis 17 Uhr dürfen die Läden im Ort geöffnet sein. In diesem Jahr feiert Altenriet seinen Brezelmarkt vom 23. bis 25.…

Weiterlesen