Region

Zwischen Leben und Tod

07.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arzt und Krankenhausseelsorger des „Olgäle“ am Gymnasium Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN (pm). Die Abiturienten am Gymnasium Neckartenzlingen hatten in dieser Woche Gelegenheit zu hören und nachzuvollziehen, wie schwer es sein kann, Entscheidungen zwischen Leben und Tod treffen zu müssen.

Auf Einladung des Fachbereichs Religion besuchten der Kinderkardiologe Oberarzt Dr. Tilman Eberle und der Klinikseelsorger Reinhard Buyer vom Olgahospital Stuttgart die Abiturienten am Gymnasium Neckartenzlingen. Als Arzt und Klinikseelsorger werden Eberle und Buyer immer wieder mit sogenannten hoffnungslosen Fällen konfrontiert, die schwerwiegende Entscheidungen zwischen Leben und Tod erfordern.

Eines der Sternchenthemen des Abiturs 2012 ist das Thema Mensch, ein Unterthema die Schwierigkeit medizin-ethischer Entscheidungen. Was im Religionsunterricht eher theoretisch diskutiert wird, veranschaulichten die Referenten aus ihrer Praxis. Beide müssen abwägen zwischen der Pflicht, Leben zu erhalten und dem Wunsch, Leiden zu ersparen. Sie stellten an zwei Beispielen sehr anschaulich dar, wie aus Sicht des Theologen und des Arztes solche Entscheidungen aussehen, in denen es um Leben und Tod geht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region