Anzeige

Region

Zuschuss war geringer

21.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (r). Im Artikel „Zuschuss für DRK-Fahrzeug“ hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Der in Aussicht gestellte Betrag liegt bei 4600 Euro und nicht bei 46 000 Euro wie im Artikel zu lesen war. Die DRK-Bereitschaft Neuffen braucht einen Ersatz für den fast 30 Jahre alten Mannschaftstransportwagen für Einsätze und Sanitätsdienste. Sie hat dafür einen Antrag an die beteiligten Gemeinden für einen Zuschuss gestellt. Die endgültige Entscheidung fällt im Rahmen der Haushaltsplanung für 2019.

Anzeige

Region