Anzeige

Region

Zeichen gegen häusliche Gewalt setzen

26.11.2011, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Flugblatt soll Frauen Hinweise geben, wo sie Hilfe finden können – Viele Platzverweise gegen Täter ausgesprochen

Es gibt Zahlen, die sagen, es passiere hinter jeder vierten Haustür: Gewalt ist in vielen Familien Alltag. Gestern wurde ein Flugblatt vorgestellt, das Opfern zeigt, wo sie Hilfe in ihrer Not finden können.

NÜRTINGEN. Das Datum wurde nicht zufällig gewählt. Der 25. November ist 1999 von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen erklärt worden. An diesem Tag wurden im Jahr 1960 in der Dominikanischen Republik die drei Schwestern Mirabal verschleppt und ermordet. In vielen Städten werden an diesem Tag Fahnen der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes gehisst, um ein Zeichen gegen die Gewalt zu setzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Region