Anzeige

Region

Workshop Streuobstwiesen

27.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Angebot des Nabu vermittelt Pflege- und Naturschutzkenntnisse

(pm) Schulklassen entdecken den Lebensraum Streuobstwiese für sich und bearbeiten das Thema im Unterricht. Familien mit Kindern würden gern eine Obstwiese pachten und diese auch für ihre Familienausflüge nutzen. Das sind die Zielgruppen eines neuen zweitägigen Streuobstworkshops des Nabu-Kreisverbandes Esslingen, der diesen mit der finanziellen Unterstützung des Regierungspräsidiums Stuttgart ab sofort anbietet. Er ist in verschiedene Module eingeteilt. Modul I: Vorstellung des Lebensraumes, Modul II: Obstwiesenpflege, Modul III: Obstbaumpflege, Modul IV: Ernte und Verwertung des Obstes, Modul V: Freizeitqualität, Modul VI: Pflanzung von Jungbäumen mit Pflanzschnitt (auf Wunsch). Auf Wunsch können auch fortführende Inhalte wie Veredlung in Zusatzterminen vermittelt werden. Der Workshop beinhaltet viele praktische Lehreinheiten, soll Spaß machen und das Interesse an Streuobstwiesen wecken, weswegen er auf und in der Umgebung einer Streuobstwiese stattfindet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region