Anzeige

Region

Wolfschlüger tragen Narrenbaum zu Grabe

07.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wolfschlüger tragen Narrenbaum zu Grabe

Auf dem Wolfschlüger Rathausplatz tummelten sich am Dienstagabend unzählige Narren und Fasnetsbegeisterte. Doch wo es sonst so fröhlich zugeht, schlugen plötzlich die Hästräger die Hände über ihren Masken zusammen und jammern lauthals. Der Grund dafür: Sie müssen mit ansehen, wie ihr geliebter Narrenbaum, das Symbol für ihre Herrschaft im Wolfschlüger Rathaus, gefällt wird. Fassungslos stehen die weisen Waldhäuser Schlossgeister vor dem gefällten Baum. Die letzten Stunden der Fünften Jahreszeit, ihrer Jahreszeit, sind eingeläutet. Nachdem die Spitze des Narrenbaums verbrannt und die Masken symbolisch zu Grabe getragen wurden, ist der närrischen Zeit für dieses Jahr ein Ende gesetzt. Zudem gaben der Zunftspräsident der Hexabanner, Bernd Schäfer, und Guido Pillat von den Herdauhexen an diesem Abend dem Wolfschlüger Bürgermeister Ottmar Emhardt den Rathausschlüssel zurück. Damit kann er nun wieder sein Amt ausüben. Musikalisch wurde der Abend, trotz des traurigen Anlasses, von der Guggenmusikgruppe Hexenbusters begleitet. Nun heißt es für die Narren wieder, die Tage bis zum 6. Januar 2009 zu zählen. Denn dann geht das närrische Treiben wieder los. mw


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region

Die Kirche im Dorf gelassen

Die Pfarrer Peter Schaal-Ahlers und Søren Schwesig sorgen als „Die Vorletzten“ für herzhaftes Gelächter in Altdorf

Bei den Altdorfer Tagen traten am Mittwoch in der Gemeindehalle zwei Pfarrer mit einem ungewöhnlichen Programm auf. Statt Andachten gab es…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region