Anzeige

Region

Wissenswertes über Weinbau

14.07.2008, Von Lukas Eisenbeis — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weinbauexperten, Winzer und Landwirte präsentierten am Sonntag in Linsenhofen ihre Produkte

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN. „Das Wetter hätte besser sein können, aber die Festgäste ließen uns nicht im Regen stehen“, meinte am Sonntag Helmut Dolde vom Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen (Vogl) während des Weinfests in Linsenhofen. Um niemanden vom Feiern abzuhalten, hatte der Verein kurzfristig improvisiert und Zelte für die Gäste beschafft.

Auch zum ökumenischen Gottesdienst kamen mehr Gäste, als angesichts der Regenmassen zu erwarten waren, erklärte Dolde, der selbst kommerziellen Weinbau betreibt. Für ihn ist das Fest eine Plattform, die es den Landwirten und Gastronomen der Region ermöglicht, hochwertige Produkte zu präsentieren. Die anwesenden örtlichen Vereine boten Selbstgebackenes, Gastwirte Spezialitäten wie Lammrollbraten von Tieren aus der Region an. „Wichtig ist es uns Weingärtnern auch, uns durch das Fest mit Weintrinkern austauschen zu können. Wir stehen hier Rede und Antwort, damit jeder sehen kann, was später in die Flasche kommt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region

Schützen zeigen ihre Schätze

Ausstellung „450 Jahre Schützengilde Neckartenzlingen“ im Rathaus eröffnet

NECKARTENZLINGEN. Zuerst läuteten die Glocken der Martinskirche, danach waren drei Böllerschüsse vom alten Rathaus zu hören: Die Vernissage zur Ausstellung „450 Jahre Schützengilde…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region