Region

Winterwanderung

03.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Jüngst fand in St. Johann-Gächingen die zweite Winterwanderung des Ermsgaus im Schwäbischen Albverein statt, mit deren Organisation die Ortsgruppe Gächingen/Lonsingen beauftragt war.

Das schöne Wetter und die verschneite Alb hatten etwa 160 Wanderlustige angelockt. Sie fanden sehr gut präparierte Wanderwege und eine eigens für diesen Tag gespurte Loipe vor. Man traf sich an der Gächinger Schulscheuer, dem Vereinsheim der Ortsgruppe.

Zwei geführte Wanderungen von jeweils etwa eineinhalb Stunden Dauer standen zur Wahl. Die eine führte durch die winterliche Alblandschaft über den Gächinger Heuberg und das Offenhäuser Steigle ins Lautertal und über den Holzweg zurück. Die andere ging nach Lonsingen zum Rossbrunnen, einem gemauerten Wasserspeicher von zwölf Metern Durchmesser aus der Zeit, als das Wasser auf der Alb ein knappes und kostbares Gut war. Von dort ging es auf dem Traufweg über den Lonsinger Kirchberg nach Gächingen zurück.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region