Anzeige

Region

Winterliche Stimmung auf dem Nikolausmarkt

05.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leise rieselnder Schnee und eisige Kälte hielten die zahlreichen Besucher des 19. Aichtaler Nikolausmarkts nicht davon ab, am vergangenen Wochenende nach Grötzingen zu kommen. Der Bund der Selbstständigen Aichtal bot auch in diesem Jahr ein besinnliches und abwechslungsreiches Programm. Neben musikalischen Vorträgen von den Albhornbläsern oder der Musikschule Neckartailfingen gab es ein Pferdefuhrwerk für Kutschfahrten. Der Nikolaus war auch dabei und verteilte an die Kinder Geschenke: Für die ganz kleinen Marktbesucher ging es rund – sie durften eine Runde auf dem Karussell mitfahren. An zahlreichen Ständen der örtlichen Gewerbetreibenden, Kunsthandwerker, Kindergärten und Vereine konnte allerlei Köstliches, Glitzerndes und Nützliches erworben werden. Den Abschluss bildete das traditionelle Singen unterm Weihnachtsbaum. Dieses Jahr allerdings wurde es um ein paar Meter verschoben, um das Vordach des alten Rathauses als Unterstand zu nutzen. awi

Region