Anzeige

Region

Wie groß ist der „tote Winkel“ eines Lastwagens?

05.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Neuffen wurde den Schülern kürzlich bildlich vorgeführt, wie groß der „tote Winkel“ eines Lasters ist. Bei vier von sechs tödlichen Unfällen mit Kindern werden diese von rechts abbiegenden Lastwagen überfahren. Sie befanden sich im „toten Winkel“ – die Fahrer konnten die Kinder einfach nicht sehen. Die Schüler staunten nicht schlecht, als sie mitten auf dem Schulhof einen Lkw sahen. Hatten sie doch die Woche vorher viel über die Gefährlichkeit des „toten Winkels“ gelernt. Nach einem kurzen Wissenstest machten sich die Schüler daran, den Winkel aufzuspüren. Nach Abstecken des „toten Winkels“ mit Absperrbändern durfte jeder Schüler auf dem Fahrersitz Platz nehmen, um selbst zu sehen, dass nichts zu sehen war – obwohl sich im „toten Winkel“ zwei komplette Schulklassen befanden. Danach wurde den Schülern noch erklärt, was sie tun können, um die vor allem für Kinder lebensgefährlichen Bereiche zu umgehen. Erkenntnis der Schüler: „Wenn ich den Fahrer sehen kann, dann kann er mich auch sehen, Blickkontakt vorausgesetzt.“ Andreas und Marina Schneider von der Firma BST-Schneider hatten diesen Aktionstag möglich gemacht. Der Aktionstag soll in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region

Ein wunderbarer Musicalabend

Fast 500 Abonnenten erlebten mit ihrer Heimatzeitung die Aufführung „Anastasia“

„Ein wunderbarer Abend“, „echt schön“, „hat uns sehr gut gefallen“ – unsere Leserinnen und Leser waren am Ende restlos begeistert vom Musical selbst und der Organisation…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region