Anzeige

Region

Wettschwimmen im Inselbad

06.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Inselschule Zizishausen veranstaltete zum siebten Mal ihren Schwimmwettbewerb für Grundschulen im neu gestalteten Inselbad. Eingeladen waren Grundschulen, die im Inselbad ihren Schwimmunterricht abhalten. Gemeldet hatten sechs Mannschaften: die GHS Unterensingen, und aus Nürtingen die Mörikeschule, die Ersbergschule, die Grundschule Reudern, die Inselschule sowie als Pokalverteidiger, die Grundschule Raidwangen. Es ging dabei um den vom Förderverein Inselbad gestifteten Wanderpokal. Im Laufe des Vormittags mussten von den Mannschaften sechs verschiedene Aufgaben gelöst werden. So mussten die Kinder unter anderem ihr Können in verschiedenen Schwimmtechniken und ihre Leistungen im Streckentauchen unter Beweis stellen. Darüber hinaus wurden sowohl die Teamfähigkeit als auch die Ausdauerleistungen der Schüler unter Wettbewerbsbedingungen getestet. Natürlich blieben auch Spaß und Vergnügen nicht auf der Strecke. Am Ende eines anstrengenden aber gelungenen Vormittags konnte der Pokalverteidiger aus Raidwangen (Bild) zum zweiten Mal in Folge die Trophäe in Empfang nehmen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Mannschaften aus Zizishausen und Reudern. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Region