Region

Wer wird Nachfolger von Klaus Roller?

19.03.2016, Von anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Bürger fragen – Kandidaten antworten“: Am Montag stellen sich in der Kohlberger Jusihalle die Bürgermeisterkandidaten vor

Rainer Taigel oder Marcus Holder? Zwischen diesen beiden Bewerbern müssen die Kohlberger den Nachfolger für Bürgermeister Klaus Roller auswählen. Gewählt wird am 10. April. Am Montag, 21. März, stellen sich die Kandidaten ab 19 Uhr in der Jusihalle vor. Mit dabei ist auch unsere Zeitung. Redaktionsleiterin Anneliese Lieb wird den beiden Herren Fragen stellen.

Im Juni läuft die Amtszeit von Bürgermeister Roller ab. Wer Nachfolger im Rathaus wird, entscheiden die Kohlberger Wählerinnen und Wähler am 10. April. Foto: Holzwarth

KOHLBERG. Der 59-Jährige Klaus Roller steht nach einer Amtsperiode in der Jusigemeinde nicht mehr zur Wahl. Er verabschiedet sich in den Ruhestand. Seine Amtszeit endet im Juni.

Schon Mitte Februar hat Rainer Taigel sein Interesse bekundet. Der 51-Jährige Diplom-Verwaltungswirt ist seit 2015 Hauptamtsleiter bei der Stadt Aichtal. Er sagt: „Das Verwalten habe er gelernt, aber es immer als Grundlage für das Gestalten gesehen“. Seine Stärken sieht der St. Johanner Taigel darin, dass er Menschen motivieren und begeistern kann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu bringen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region