Anzeige

Region

Weihnachtliches i-Tüpfelchen

19.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neuffener Chor Vokal Total zeigte ein beachtliches Repertoire an festlichen Liedern

Ein Glanzlicht setzte der Chor Vokal Total des Liederkranzes Neuffen unter Leitung von Walter Schuster kürzlich mit seinem Weihnachtskonzert in der evangelischen Martinskirche.

Der Chor Vokal Total beim Konzert in der Martinskirche in Neuffen Foto: pm

NEUFFEN (pm). Mit dem Lied „Tochter Zion“ von Georg Friedrich Händel begannen die Sänger des Chores Vokal Total ihr Konzert. Nach der Begrüßung erfreute der Chor die Gemeinde in der voll besetzten Kirche mit dem Lied „Wie schön leuchtet der Morgenstern“, das von Johannes Knoblauch auf der Trompete mit Überstimme eindrucksvoll und festlich umrahmt wurde. „Zu Bethlehem überm Stall“, ein italienisches Weihnachtslied, das aus Neapel stammt, sang der Chor beeindruckend und einfühlsam. Anschließend hörte man an der Trompete (Johannes Knoblauch) und an der Orgel (Walter Schuster) ein Stück aus der „Suite“, Entrée/Marsch, von Henry Purcell, so gaben die Interpreten dem Konzert noch ein festlich-barockes Gewand.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region