Region

Weihnachten auf der Spur

23.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert der Schüler am Gymnasium Neckartenzlingen machte die Zuhörer „happy“

Mit ganzem Herzen dabei: die Schüler des Unterstufenchors beim Weihnachtskonzert am Neckartenzlinger Gymnasium. pm

NECKARTENZLINGEN (tl). „In diesen Tagen fliegt sie nur so dahin, die Zeit. Gerade jetzt, in der von Trubel und Hektik bestimmten Vorweihnachtszeit, haben wir wenig Zeit. Ist da nicht Zeit vielleicht das kostbarste Geschenk überhaupt, das wir dem anderen machen können? Sollten wir uns nicht gerade jetzt, in der Besinnung auf Weihnachten, auch einmal die Zeit nehmen innezuhalten und Unerledigtes vergessen?“, mit diesen Gedanken begrüßte Schulleiterin Barbara Teufel-Krischke die Konzertbesucher des diesjährigen Weihnachtskonzerts des Gymnasiums Neckartenzlingen, die sich kürzlich die Zeit nahmen, um in der Aula weihnachtlichen Klängen zu lauschen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region