Anzeige

Region

„Vorzeigesprössling“ der Wehr

12.07.2010, Von Linda Jaiser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Spielmannszug der Unterensinger Feuerwehr feierte am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen

Trotz drückend heißen Wetters kamen am Samstag zahlreiche Feuerwehr-Spielmannszüge aus dem Landkreis Esslingen zum 50-Jahre-Jubiläum ihrer Unterensinger Kollegen. Der erste Tag des Festprogramms zog darüber hinaus rund 300 Besucher in das geräumige Festzelt am Feuerwehrgerätehaus. Am Nachmittag hatte es einen Sternmarsch der Spielmannszüge gegeben.

UNTERENSINGEN. „Durch die Musik wurde einem schon manch schöne Stunde bereitet“ – mit diesen Worten eröffnete Jürgen Frieß, der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Unterensingen, am Samstag das Festprogramm. Mit Stolz könne man zurückschauen auf eine Gruppe, die dies in vielen Stunden in zahlreichen Festumzügen umgesetzt habe.

Ins Leben gerufen wurde die Gruppe am 10. Juni 1960 durch den inzwischen verstorbenen Ehrenkommandanten Otto Schumayer. Einen Spielmannszug zu haben ist keine Selbstverständlichkeit: Im Landkreis Esslingen haben von den Feuerwehren in allen 45 Gemeinden nur zwölf einen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Region