Anzeige

Region

Vorstand im Amt bestätigt

17.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Städtleskomede Neuffen hatte Hauptversammlung

NEUFFEN (pm). Bei der Hauptversammlung der Städtleskomede in der Vesperstube des Haldenhofs konnte die Vorsitzende Regina Reichert eine durchweg positive Bilanz des vergangenen Jahres ziehen. Die Mitgliederzahl ist stabil.

Im vergangenen Jahr waren die Neuffener Theaterleute einen neuen Weg gegangen. Es war entschieden worden, eine kreative Spielpause einzulegen und ein Jahr lang kein eigenes Stück auf die Bühne zu bringen. Ganz ohne Theater in Neuffen ging es aber auch nicht. Die Idee eines kleinen, aber feinen Neuffener Theaterfestivals unter dem Motto „Von ällem ebbes“ war geboren. An zwei Wochenenden im Oktober 2015 hieß es insgesamt vier Mal „Vorhang auf“ in der Neuffener Stadthalle für regional bekannte Künstler und Musiker, was auf gute Resonanz gestoßen war.

Schriftführerin Gertrud Zimmermann ließ noch einmal das Jahr Revue passieren. Unter anderem wurde der neue „Stammtisch – Plus“ gegründet, der sich zu verschiedenen Aktivitäten traf. Ute Pfisterer gab als Verantwortliche der kleinen Formation „Stars & Sketche“ einen kleinen Rückblick auf die vergangenen Engagements. Es konnte von etlichen erfolgreichen Auftritten bei Jubiläen, Geburtstagsfeiern und Seniorennachmittagen berichtet werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Region