Anzeige

Region

Vorfreude auf Sennerpokal

16.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV-Versammlung stand im Zeichen des großen Sportevents

Die Geehrten des TSV Beuren pm

BEUREN (pm). Die Ausrichtung des Sennerpokals vom 16. bis 23. Juli auf dem Sportgelände Lettenwäldle war eines der bestimmenden Themen bei der Hauptversammlung des TSV Beuren 1901. „Das war eine Hauptversammlung, wie sie besser kaum zu erleben ist“, so der Erste Vorsitzende Gerd Rebmann. Das Vereinsheim Lettenwäldle war am Freitagabend mit nahezu 100 Mitgliedern voll besetzt.

Bürgermeister Daniel Gluiber, der die Entlastung des Vorstandes beantragte und dabei die Leistungen des TSV vor allem in den Sparten Gesundheits-, Reha-, Kinder- und Jugendsport würdigte, versprach seine und des Gemeinderats volle Unterstützung für das größte Sportevent dieses Jahres in Beuren und Umgebung. Einige Gemeinderäte hätten sogar ihren persönlichen Arbeitseinsatz bei dem Sportfest zugesagt. Der wiedergewählte Vorsitzende Gerd Rebmann hatte zuvor mitgeteilt, dass bis zu 10 000 freiwillige Arbeitsstunden für die perfekte Ausrichtung des Sennerpokals notwendig seien, das Interesse in der Bevölkerung sei groß und die Vorbereitungen seien schon gut vorangekommen. Bis jetzt hätten 17 Vereine ihre Teilnahme angemeldet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 70%
des Artikels.

Es fehlen 30%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region