Anzeige

Region

Vorbei?

09.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nun sind sie vorbei: die großen Ferien. Für viele Schülerinnen und Schüler beginnt heute die Schulzeit. Auch für viele Erwachsene hat der Urlaub sein Ende gefunden. Egal, ob er zu Hause oder an einem anderen Ort verbracht wurde: jetzt beginnt der Alltag mit dem morgendlichen Weckerklingeln. Viele brauchten die freie Zeit, um abzuschalten, aufzuatmen, sich körperlich und seelisch zu erholen, ohne Zeitdruck zu leben, aufzutanken. Und nun ist diese Zeit vorbei. Haben wir neue Kraft, neuen Schwung, um die Arbeit, die Schule wieder anzugehen?

Susanne Hepp-Kottmann

Es gibt Uhren, da steht in der Mitte des Zifferblatts „Jetzt“. Eine schöne Idee, dass immer jetzt die beste Zeit ist zu leben, dass der gegenwärtige Moment zählt. Für mich bedeutet das nicht, dass ich immer voll da sein muss und nichts verpassen darf. So will ich das Leben in der Gegenwart nicht verstehen. Ich plane gern, ich denke auch gern „nach“, bin Erinnerungen auf der Spur. Zu mir gehört meine Vergangenheit, und ja, auch ein Stück meine Zukunft, meine Sehnsüchte und meine Pläne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Region