Anzeige

Region

Von Engeln und Schwertertänzern

18.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

250 Zuhörer kamen zum Weihnachtskonzert der Musikschule Neckartailfingen

Über 100 Nachwuchsmusiker der Musikschule sorgten beim Weihnachtskonzert in der Festhalle Aich mit anspruchsvollen Arrangements für festliche Stimmung unter den Zuschauern. Zwölf Schüler wurden für ihre herausragenden Leistungen geehrt.

Die Instrumentalensembles überzeugten mit ihrem Können. Foto: Privat

NECKARTAILFINGEN/AICH (pm). Nach der Begrüßung durch Musikschulleiter Ole Abraham, der den etwa 250 Zuhörern in der Aicher Festhalle trotz des unweihnachtlichen Wetters eine festliche Stimmung versprach, wurden zunächst die Teilnehmer am Wettbewerb „Jugend musiziert“ vorgestellt.

Zwölf Schüler der Musikschule hatten in diesem Jahr teilgenommen und wurden für ihre hervorragenden Leistungen geehrt: Cathrin Bidlingmaier (Bempflingen), Ina Eisenmann (Aichtal), Till Häberlen (Bempflingen), Jan Irion (Aichtal), Finja Kalmbach (Neckarhausen), Marie Katzer (Neckarhausen), Lea Sophie Lauer (Aichtal), Nathalie Rzepka (Neckartenzlingen), Brian Sachs (Aichtal), Madita Saure (Reutlingen), Luca Sequenzia (Neckartailfingen) und Katharina Zipp (Schlaitdorf) konnten sich alle einen ersten oder zweiten Regional- oder Landespreis erspielen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region