Region

Volkstrauertag als Ansporn für Frieden und Freiheit

16.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Bempflingen gedachte man der Opfer von Kriegen und Gewalt in der Vergangenheit und der Gegenwart

Bürgermeister Bernd Welser und VDK-Vorsitzender Klaus Maschek bei der Kranzniederlegung. pm

BEMPFLINGEN (ma) Auch in Bempflingen gedachte man anlässlich des Volkstrauertages der Opfer des Pariser Terroranschlags. Eine schöne Geste: Die ortsansässige Gärtnerei hatte im Gedenken an die jüngsten furchtbaren Terroranschläge in Frankreich die Trikolore, die Nationalfahne Frankreichs in Form von Blumen in deren Nationalfarben blau – weiß – rot kreiert.

Bürgermeister Bernd Welser betonte in seiner Ansprache vor dem Ehrenmal auf dem Bempflinger Friedhof, dass der Volkstrauertag, an dem jedes Jahr zum Gedenken an die Opfer von Kriegen und Gewalt in der Vergangenheit, aber auch der Gegenwart aufgerufen werde, bei vielen Menschen oft alte Wunden wieder aufbrechen lasse und er erzählte in einer kleinen Geschichte von Erinnerungen, die aus einem Brief des Urgroßvaters eines kleinen Mädchens wieder wachgerufen wurden: vom ganzen Elend der Kriege, von dem grausamen Tod unzähliger Menschen, von der sinnlosen Vernichtung ganzer Städte und Landstriche, von einer organisierten Menschenvernichtungsstrategie, von der Vertreibung von ganzen Völkern in vielen Teilen Europas.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region