Anzeige

Region

Vitalcenter Ruit ist jetzt in Betrieb

09.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Offizielle Einweihung mit Minister Renner ist am 27. Januar

OSTFILDERN-RUIT (ez). Das Vitalcenter am Paracelsus-Krankenhaus hat seinen Betrieb aufgenommen. Offiziell eingeweiht wird es am 27. Januar. Für Krankenhausdirektor Bernt Rommel ist das Vitalcenter „das ideale Konzept zur Prävention und zur Betreuung von Patienten“. Das Angebot umfasst Prävention, Rehabilitation, Physiotherapie, Ernährungsberatung, Eltern-Kind-Seminar und Sauna. Vier Millionen Euro hat der Anbau an die Klinik gekostet.

Prävention und Gesundheitssport bilden die erste Stufe. Gezielte Bewegung soll gegen die Volkskrankheiten vorbeugen: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Rückenprobleme und Krebs. Es sei bewiesen, so Rommel, dass jede Art von Bewegung das Krebsrisiko mindere. Und bei einer Disposition für Diabetes könne man mit gezieltem Sport- und Ernährungsprogramm das Risiko um 50 Prozent reduzieren. Die Menschen von ihrem „unglaublichen Benefit“ überzeugen ist Rommels Philosophie.

Damit der Schritt zum gesünderen Leben leichter fällt, übernimmt die AOK Esslingen einen Teil der Kosten für die Präventionskurse. Bei der Prävention setzt das Vitalcenter auch auf die niedergelassenen Ärzte. Sie sollen ihre Risikofaktor-Patienten zum Gesundheitssport ermuntern und mit Checks begleiten. Am 31. Januar lädt das Vitalcenter die Ärzte zum Info-Tag ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region