Anzeige

Region

Vielfältige Hilfen im Kreis

14.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitskreis des Europäischen Sozialfonds informierte sich im Landkreis

(la) Unter dem Motto „Chancen fördern“ beteiligt sich der Europäische Sozialfonds (ESF) an der Finanzierung von Projekten. Ziel ist es, Beschäftigungs- und Bildungschancen von Menschen zu erhöhen sowie Armut und Diskriminierung zu bekämpfen.

Dafür stehen dem Landkreis Esslingen im Zeitraum 2014 bis 2020 Fördergelder in Höhe von 580 000 Euro pro Jahr zur Verfügung. Die regionale Umsetzung erfolgt über den ESF-Arbeitskreis unter dem Vorsitz von Kreis-Sozialdezernentin Katharina Kiewel, der bereits für 2018 eine Arbeitsmarktstrategie entwickelt hat. Diese ist Bestandteil der Ausschreibung, auf deren Grundlage soziale Einrichtungen einen Antrag auf Förderung stellen können. Über den Antrag entscheidet zunächst der ESF-Arbeitskreis und spricht eine Empfehlung zur endgültigen Bewilligung an die L-Bank aus.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region