Anzeige

Region

Versuchte Vergewaltigung

28.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH (lp). In den frühen Morgenstunden des Samstages kam es in Reichenbach zu einer versuchten Vergewaltigung. Eine 16-Jährige hielt sich mit ihren Freundinnen in einer Diskothek auf. Da ihr die Wartezeit auf ein Taxi zu lange erschien, begab sie sich alleine zu Fuß zum Bahnhof Reichenbach. Dort musste sie allerdings feststellen, dass zu der frühen Zeit noch kein Bahnverkehr stattfindet. Aus diesem Grunde wollte sie wieder zurück zur Diskothek. Im Bereich der Bahnhofsunterführung wurde sie plötzlich von hinten von einem zirka 1,75 Meter großen Mann umfasst und gegen eine Wand gedrückt. Im Anschluss entkleidete der bislang unbekannte Täter die Jugendliche im unteren Bereich. Die 16-Jährige leistete heftigsten Widerstand, konnte sich dadurch befreien und zur Diskothek flüchten. Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief bislang negativ. Die Jugendliche wurde vorsorglich zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Zeugen, die im Bereich des Bahnhofes Reichenbach und der dortigen Unterführung verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 00 in Verbindung zu setzen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Übung der Feuerwehr zum Kohlberger Kirchenjubiläum

Vor 250 Jahren wurde die evangelische Kirche in Kohlberg gebaut. Grund genug, dieses Jubiläum mit verschiedenen Veranstaltungen und Gottesdiensten in einer Festwoche zu würdigen. Am Montagabend hatte die Kirchengemeinde die Kohlberger Feuerwehr eingeladen, die auf dem Kirchplatz den Ernstfall…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region